Unser Flashmob zur Bewerbung des Films „Taste the Waste“


Am Mittwoch vergangener Woche war es mal wieder so weit: Wir riefen zum Flashmob auf. Dieses Mal jedoch nicht auf dem Marktplatz, sondern auf dem Campus der Martin-Luther-Universität.
Sinn und Zweck dieses Mal: Die Bewerbung unserer in Kooperation mit Greenpeace durchgeführten Vorführung des Films „Taste the Waste“.
Dazu aufgerufen hatten wir wenige Tage zuvor u.A. über diesen Blog und unsere facebook-Kanäle.
Nicht so erfolgreich wie beim letzten Mal auf dem Markt, kamen dieses Mal immerhin fünf Freiwillige, welche uns dabei halfen, in Form von Flyern Werbung für den Film zu machen, sowie nicht mehr benötigte Lebensmittel unter die verdutzt dreinschauenden Studierenden zu bringen.

Obwohl wir von einer größeren Beteiligung ausgegangen waren, kann man insgesamt doch von einer gelungenen Aktion sprechen, denn wir haben nicht nur mehrere Kilo Lebensmittel vor der Tonne bewahrt, sondern auch ein paar Gespräche mit Interessierten geführt. Mit Erfolg, wie wir bei der gestrigen Filmvorführung feststellen konnten, denn einige unserer Gesprächspartner sind dann tatsächlich auch dort erschienen.

flashmobflashmob2

Werbeanzeigen

Lebensmittelretten-Flashmob am Dienstag, 14.1.2014 in Halle (Saale)


Die Winterpause ist vorbei und wir starten auch gleich mit einer Aktion ins neue Jahr! Am Dienstag, den 14.1. veranstalten wir um 12 Uhr einen Flashmob auf dem halleschen Marktplatz. Wir rufen Euch dazu auf, alle „übrig gebliebenen“ Lebensmittel, welche Ihr zu dem Zeitpunkt habt, mit zum Markt zu bringen! Vor Ort sorgen wir dann dafür, dass sich der Markt auf Seite des Rathauses mit einem Haufen von Lebensmitteln füllt. Es wird eine kurze Aktion geben, anschließend verteilen wir die Lebensmittel an die Passant_innen.
Ihr habt zwar Lebensmittel übrig, aber keine Zeit? Meldet Euch rechtzeitig unter foodsharinghalle@yahoo.de und wir schauen, wie wir das klären können.

Wir sehen uns am Dienstag, 14.1. um 12 Uhr vorm Rathaus!

Hier gehts übrigens zur facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/591835460889989/?fref=ts